Aktuelle Lageinformationen

22.10.2018. Der Verband befragt zurzeit seine Angehörigen zur Lage, um die künftige Weiterentwicklung vorzubereiten.

14.09.2018. Es finden zurzeit technische Arbeiten zur Aktualisierung der Webdienste statt. Es kann sein, dass einige Dienste kurzfristig nicht zur Verfügung stehen.

20.08.2018. In den vergangenen Wochen wurden zahlreiche bewährte Einheiten außer Dienst gestellt, u.a. die Bravo Company, 21. KdoKp, 10. FschJgKp, die 1st CATD und nun das vLLRgt31 der vLehrBrig16. Nachrichtendienst meldet, dass weitere Außerdienststellungen bevorstehen. Es muss angenommen werden, dass die deutschen Streitkräfte auch in den kommenden Jahren massiv umgegliedert werden.

Unsere Einsatz- und Führungsgrundsätze

Geschrieben von Anubiswaechter am . Veröffentlicht in Verband

Für den Verband und seine Angehörigen gelten folgende Einsatz- und Führungsgrundsätze – sowohl im Gefecht, als auch im Grundbetrieb. Von diesen Grundsätzen wird nur im Einzelfall abgewichen, wenn dies besonders gerechtfertigt ist. Diese Grundsätze dienen im Übrigen auch Dritten, welche an einem Dienst im Verband interessiert sind, zur Orientierung und bilden das Fundament bei der Kooperation mit befreundeten Einheiten.

Optimierung der Webseite für mobile Ansicht

Geschrieben von Anubiswaechter am . Veröffentlicht in Verband

Der Verband hält mit der fortschreitenden technischen Entwicklung Schritt und optimiert sein Webangebot weiter für interessierte Besucher. Dazu ist es nun möglich, die Webadresse des Verbandes als Icon mit dem Verbandswappen auf den Home-Bildschirm des Smartphones zu legen, um die Webseite schneller aufzurufen.

Der Verband stellt sich vor

Geschrieben von Anubiswaechter am . Veröffentlicht in Verband

Heute, am 4. April 2016 geht unsere neue Webseite online. Das nehmen wir zum Anlass, euch den Verband näher vorzustellen. Die Kampfgruppe Adler (engl. Joint Task Force/JTF Eagle) ist ein teilaktiver Ausbildungs- und Einsatzverband der deutschen Streitkräfte und führt die ihm unterstellten Einheiten. Der Verband wurde im Dezember 2015 aufgestellt und entsendet Kräfte an befreundete Einheiten für Übung und Einsatz.